Link verschicken   Drucken
 

Partnerschaft LMS

Mundelsheim und La Motte Servolex

 

Logo Lamotte

Bereits 1974 schloss Mundelsheim eine Partnerschaft mit der französischen Gemeinde La Motte-Servolex in Savoyen. Anfang der 70er Jahre waren noch alle Mitglieder des Mundelsheimer Gemeinderates ehemalige Teilnehmer des 2. Weltkrieges. Aus dieser eigenen leidvollen Erfahrung entstand der Wunsch etwas zur Aussöhnung zwischen Deutschland und Frankreich beizutragen.

 Gründungsfeier

 

La Motte-Servolex liegt in einer herrlichen Landschaft am Lac du Bourget, am Rand der Savoyer Alpen – mit Blick zum Mont Blanc – und grenzt an die Hauptstadt des Départments, Chambéry, an. Damals hatte der Ort etwa 7.000 Einwohner, die im Hauptort und in etwa 20 Teilorten lebten. Eine abwechslungsreiche Landwirtschaft wurde betrieben, mit etwas Wein,- Obst- und Gemüseanbau.

 

Nach ersten Besuchen und Gegenbesuchen von Delegationen der beiden Gemeinden war bald die Überzeugung entstanden, dass die beiden Orte und ihre Einwohner gut zusammen passten.

 

Bei den Partnerschaftsfeiern im Mai und Juni 1974 wurde die Partnerschaft unter großer Beteiligung der Einwohner, der Vereine, der Schulen und der freiwilligen Feuerwehren festlich begründet.

 

In den folgenden Jahrzehnten fanden viele Treffen statt. Viertägige Busreisen im Mai waren die Regel. Bürger aus La Motte-Servolex und Mundelsheim trafen sich in den folgenden Jahrzehnten bei vielen gemeinsamen Veranstaltungen und Festen, oft unter der Regie örtlicher Vereine. Es gab viele Begegnungen und es entstanden zahlreiche persönliche Freundschaften zwischen den Menschen beider Kommunen. Die Mundelsheimer lernten dabei Savoyen, Hochsavoyen und die Schweiz kennen. Die Gäste aus La Motte-Servolex wiederum wurden zu interessanten Zielen in Baden-Württemberg geführt. Kelterbesichtigungen, Weinproben, Rundgänge und Führungen in Mundelsheim rundeten das Programm ab.

 

2005 in La Motte

 

Durch die Vermittlung einer Verbindung zwischen dem staatlichen landwirtschaftlichen Gymnasium „Lycée Agricole“ und dem Gymnasium Besigheim kam es im Lauf der Jahre auch zu zahlreichen Schüleraustauschen.

 

Das 40-jährige Bestehen unserer Partnerschaft wurde unter reger Beteiligung der Musikkapelle Mundelsheim und der Union Musicale La Motte-Servolex in den Jahren 2013 in la Motte-Servolex und 2014 in Mundelsheim gefeiert. Zu beiden Anlässen wurde über vier Tage hinweg ein abwechslungsreiches Programm geboten und konnten aus der jeweiligen Partnergemeinde zahlreiche Gäste begrüßt werden

 

"609 km und 40 Jahre Freundschaft" - so lautet der Untertitel des Buches, das das Partnerschaftskomitee aus La Motte-Servolex in Zusammenarbeit mit dem Mundelsheimer Partnetschaftsausschuss anlässlich des Jubiläums gestaltet hat. An der Sichelhenket 2016 hat Bürgermeister Luc Berthod aus La Motte-Servolex das Buch seinem Amtskollegen  Bürgermeister Holger Haist übergeben. Viele Fotos und Anekdoten wurden zusammengetragen und als Sammlung schöner Erinnerungen von den Anfängen bis zur Gegenwart in diesem Buch vereint.

 

  • Nähere Infos zur Partnerschaft erhalten Sie pdf hier.
  • Einen Bildbericht vom Besuch des Weindorfes 2009 erhalten Sie pdf hier.
  • Einen Bildbericht von der Weinmesse 2010 in La Motte-Servolex erhalten Sie pdf hier.
  • Einen Bildbericht von der Ehrenbürgerschaft für Bürgermeister i.R. Jean Germain sowie dem Wechsel beim Vorsitz im Partnerschaftsausschuss erhalten Sie pdf hier.
 
Hier erhalten Sie Infos zum Vorsitzenden des Partnerschaftsausschusses!