Link verschicken   Drucken
 

Das Wappen

Das Wappen in Rot unter einer liegenden Hirschstange eine aufgehobene silberne rechte Hand. Von 1513 bis 1595, dem Jahr des Übergangs des Ortes von Baden an Württemberg, wies das Siegel der Weinbaugemeinde einen Weinstock auf, der mit badischem Schild belegt war.

 

Nach dem Ankauf hat Württemberg das jetzige Wappen eingeführt, das eine wohl zum Untertaneneid erhobene Schwurhand unter der württembergischen Hirschstange zeigt.



Wappen

 

Das Gemeindewappen ist laut Gemeindeordnung urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Gemeinde Mundelsheim verwendet werden. Nähere Auskünfte erhalten Sie beim Bürgermeisteramt.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!