TraubenBlick auf den OrtBlüte mit HummelNeckarschlaufeBlick auf MundelsheimDas Königshäusle am Käsbergweg
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bodenrichtwerte der Gemeinde Mundelsheim

In seiner Sitzung vom 14.11.2019 hat der Gutachterausschuss der Gemeinde Mundelsheim gemäß § 196 des Baugesetzbuches (BauGB) die Bodenrichtwerte für das Gemeindegebiet Mundelsheim anhand der Kaufpreissammlungen der Jahre 2017 und 2018 zum Stichtag 31.12.2018 einstimmig neu festgelegt.

 

Bei den Bodenrichtwerten handelt es sich um durchschnittliche Lagewerte des Bodens unter Berücksichtigung des unterschiedlichen Entwicklungszustandes. Die Bodenrichtwerte beziehen sich auf unbebauten Boden. Sie lauten auf Euro pro qm.

 

Landwirtschaftliche Flächen werden auf der Bodenrichtwertkarte nicht ausgewiesen und sind entsprechend zuzuordnen:

 

Landwirtschaftliche Flächen – Wiesen                                               1,30 Euro pro qm

Landwirtschaftliche Flächen – Äcker                                                  2,50 Euro pro qm

Landwirtschaftliche Flächen – Wald                                                   1,70 Euro pro qm

Landwirtschaftliche Flächen – Wiesen mit Baumbestand                  2,00 Euro pro qm

Landwirtschaftliche Flächen – Weinberge Mühlbächer                      6,50 Euro pro qm

Landwirtschaftliche Flächen – Weinberge Käsberg                          10,00 Euro pro qm

Landwirtschaftliche Flächen – Weinberge Rozenberg                        6,50 Euro pro qm

 

Die Bodenrichtwertkarte kann unter

 

https://www.landkreis-ludwigsburg.de/de/umwelt-technik/karo-karten-online/bodenrichtwerte/

 

flurstückgenau abgerufen werden.

 

Sie kann auch hier abgerufen und bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses eingesehen werden.

 

Bodenrichtwerte haben keine verbindliche Wirkung. Verkehrswerte können im Einzelfall durch die Erstattung eines Verkehrswertgutachtens ermittelt werden. Gerne können Sie den Gutachterausschuss der Gemeinde Mundelsheim mit der Erstattung eines Verkehrswertgutachtens beauftragen.

 

Ihre Rückfragen richten Sie gerne an Herrn Hauptamtsleiter Pietro Leonetti als Leiter der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses. Er steht Ihnen unter der 07143 8177-15 oder gerne zur Verfügung.

 

Übergang der Zuständigkeit im Gutachterausschusswesen

 

Bitte beachten Sie, dass der Zuständigkeitswechsel von der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses der Gemeinde Mundelsheim zur Geschäftsstelle des Gemeinsamen Gutachterausschusses bei der Stadt Besigheim zum 01.01.2021 erfolgt. Ab diesem Zeitpunkt richten Sie alle mit dem Gutachterausschusswesen zusammenhängenden Fragestellungen bitte an die Geschäftsstelle des Gemeinsamen Gutachterausschusses bei der Stadt Besigheim:

 

Geschäftsstelle des Gemeinsamen Gutachterausschusses bei der Stadt Besigheim

Marktplatz 7

74354 Besigheim

 

Telefon: 07143 8078-250 (Frau Elvira Müller) oder -211 (Frau Jutta Gärtner)

Telefax: 07143 8078-261

E-Mail:

Internet: www.besigheim.de

 

Wir bitten um Beachtung!

Galerien
Unser Mundelsheim

Sagen Sie dem Alltag tschüss und erleben Sie etwas Besonderes.

 

mehr